digitalisierung

Netzgemeinde?

Netzgemeinde?

Kann eine Gemeinde ohne lokale Gemeinschaft existieren? Im September 2017 wurde ich von der Netzgemeinde DA_ZWISCHEN angefragt ein Paper zu grundlegenden Fragen der Netzgemeinde zu erstellen. Ziel war es das bestehende Projekt in seinen Grundzügen zu beschreiben, den Begriff der Netzgemeinde zu schärfen und Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Die Frage, die mich während der Arbeit an dem Netzgemeinde? weiterlesen

5 Podcast, die ich regelmäßig höre

Gestern (19. März) startete mit „Secta – Der Podcast über Sekten und religiöse Sondergemeinschaften“ ein neues Projekt im ruach.jetzt Netzwerk. Erdacht, geplant und moderiert von Fabian, der dem ein oder anderem von seinem Heimatblog Theopop.de bekannt sein dürfte. Zum Start seines neuen Projektes hat Fabian nach unseren den Top 5 Podcast gefragt. Da ich eigentlich gewöhnt bin ungefragt 5 Podcast, die ich regelmäßig höre weiterlesen

Call for Papers: Digitale Bibelarbeit?

Call for Papers: Digitale Bibelarbeit?

Gestern habe ich ausgeführt welche Probleme es bei der Nutzung von aktuellen Bibelübersetzungen im digitalen Bereich gibt. Heute möchte ich etwas konstruktiver werden und ein paar Gedanken aufschreiben was die Ziele von digitaler Bibelarbeit sein könnten. Ich freue mich über Ideen, Anmerkungen und Kritik. Vielleicht lässt sich da ja was erarbeiten? Meiner Meinung nach geht Call for Papers: Digitale Bibelarbeit? weiterlesen